Tierarzt & Einreisebestimmungen

Der Tierärztliche Bereitschaftsdienst während der Agility Weltmeisterschaft wird von der Tierklinik Bereldange übernommen.

Folgende Länder brauchen einen internationalen Impfpass, eine gültige Tollwutimpfung, sowie einen Chip zur Einreise nach Luxemburg :

 

Argentina

Austria

Belarus

Belgium

Canada

Chile

Croatia

Czech Republic

Denmark

Estonia

Finland

France

Germany

Great Britain

Hungary

Italy

Ireland

Japan

Latvia

Lithuania

Luxembourg

Mexico

Monaco

Netherlands

Norway

Poland

Portugal

Romania

Russia

San Marino

Slovakia

Slovenia

Spain

Sweden

Switzerland

USA

Für die Länder Brazil, China, Columbia, Costa Rica, Israel, Peru und South Afrika wird verlangt:

 

Die Blutprobe für die Tollwut-Antikörper darf frühstens 30 Tage nach der Tollwutimpfung aber mindestens 3 Monate vor dem Import nach Luxemburg erfolgen.

 

Für alle Länder ausserhalb der EU:

  • ein original Gesundheitszertifikat (download hier) ausgestellt von einem Amtstierarzt aus dem Herkunftsland.
manuskin meinungen
Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.